Neuigkeiten

23.08.2021
Hygienekonzept TSG Schwabenheim

Konzept: Zurück in den Spielbetrieb


Grundlagen:
1. Aktueller Leitfaden DFB
2. Aktueller Leitfaden Südwestdeutscher-Fußball-Verband
3. Aktuelles Hygienekonzept der TSG Schwabenheim für Innen- & Außenbetrieb

Aufteilung des Sportgeländes in drei Zonen

Zone 1- Spielfeld
- Spieler
- Trainer
- Teamoffizielle
- Schiedsrichter
- Verbandsbeauftragte
- Sanitäts- & Ordnungsdienst - Medienvertreter
-> Ausschließlich Personen die auf dem Spielberichtsbogen aufgeführt sind
-> Eingang ist das Tor vor den Kabinen
-> Medienvertreter nur nach Voranmeldung beim Verein und Einhaltung der allgemeinen Hygieneverordnung

Zone 2 - Umkleidebereich
- Spieler
- Trainer
- Teamoffizielle - Schiedsrichter
-> Die Nutzung der Sanitärenanlagen und Duschen ist gestattet, sofern die allgemeinen Hygienemaßnahmen (Mindestabstand 1,5m) eingehalten werden.
-> Während des Aufenthaltes in der Kabine ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen
-> Der Gastverein nutzt den Seiteneingang der Olbornhalle um die Kabinen unterhalb der Bühne zu nutzen
-> Der Gastverein nutzt die seitliche Treppe um auf das Spielfeld zu gehen -> Die TSG Schwabenheim nutzt die beiden Kabinen
-> Der Schiedsrichter nutzt seine eigene Kabine

Zone 3 - Zuschauerbereich
-> Eingang / Ausgang über die Treppe für auf das Sportgelände -> Erfassung der Kontaktdaten der Zuschauer
-> Zur Verfügung Stellung von ausreichend Desinfektionsmittel -> Nutzung der Toiletten in der Olbornhalle
-> Auf dem gesamtem Sportgelände gilt Maskenpflicht. Diese entfällt wenn es zu keinen Ansammlungen kommt oder der Mindestabstand eingehalten werden kann


Anhang
Luftbild Sportgelände

weitere Beiträge

Termine

Bilder

04.11.2016
SWR1-Nightfever